Dankeschön an die fleißigen Nähbienchen

Foto PS GeschwillFoto PS Geschwill

 

 

An der Turmschule gab es eine tolle Aktion: Sieben Mütter von Turmschulkindern und sechs Lehrerinnen haben sich an die Nähmaschinen gesetzt und insgesamt rund 450 Behelfsmasken hergestellt. Das Material dazu haben die „Nähbienchen“ selbst zur Verfügung gestellt, bzw. auch von der Elternschaft gespendet bekommen. Diese Masken wurden gegen eine freiwillige Spende für den Förderverein an die Grundschüler verteilt. An zwei Tagen organisierte die Klassenlehrerin der Drachenklasse, Jennifer Hoffmann, die Ausgabe der Masken an interessierte Kinder.  Die Schulleitung, Frau Angela Münch und Herr Daniel Schäfer freuten sich sehr über diese Aktion und wollten sich nun offiziell bei den „Nähbienchen“ bedanken. Alle Helferinnen wurden daher kürzlich auf den Schulhof eingeladen. Unter Einhaltung der Abstandsregeln dankte Herr Schäfer den Näherinnen und zeigte sich begeistert über die tolle Schulgemeinschaft. Als Anerkennung für ihr großartiges Engagement bekamen die „Nähbienchen“ eine Rose und ein kleines Schokoladen-Präsent. Aus der Elternschaft waren Melanie Hoffmann, Pia Pausch, Lucy Schäfer, Azize Shlal, Sabine Glagau, Julia Wolk und Ilona Skocková an den Nähmaschinen aktiv. Aus dem Lehrerkollegium nähten Anja Weis, Bettina Propp, Ute Brand, Judith Wilke, Gabi Bertsch-Nauber und Jana Etringer – insgesamt konnten so über 100 Stück produziert werden. Im Anschluss an die kleine Dankesrede von Herrn Schäfer gab es noch die Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen – natürlich mit dem gebotenen Abstand. Auch an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Näherinnen und Helferinnen für ihr Engagement!

KN

Turmschule Leimen
Turmgasse 17
69181 Leimen


Telefon: 06224 / 704-266 (Sekretariat)
Mail: turmschule@leimen.de






Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nachricht