Les Colombes -die weißen Tauben!

Kunst-Installation der Leimener Kinder

 

Tauben1

 

Im Rahmen eines außergewöhnlichen Events gestalteten die Leimener Kinder eine Kunst-Installation mit ca. 1000 weißen Tauben. Ein spektakuläres Projekt, das die ästhetische Symbolik eines globalen Friedens in sich trägt.

 

Umrahmt von frischgrünen jungen Bäumen, beleben Schwärme gefalteter Papiertauben das Evangelische Kirchenschiff der Mauritiuskirche, Leimen. Durch farbige Lichttechnik entstehen visuelle Eindrücke, die das Ambiente der Kirche zu einem Gesamtkunstwerk generieren lassen.

 

Einen weiteren Akzent setzen die Gemälde des Münchner Künstlers Günther Osswald im Rahmen einer integrierten Ausstellung.

 

Ausstellungstermin: 16-24.09.2018 in der Evangelischen Mauritiuskirche Leimen, täglich von 15-19Uhr

 

Turmschule Leimen
Turmgasse 17
69181 Leimen


Telefon: 06224 / 704-266 (Sekretariat)
Mail: turmschule@leimen.de





Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nachricht